• Call : 06162-912753
01Jul
2021
0

Karneval der Tiere

In den letzten Wochen beschäftigte sich die 2. Klasse mit der Suite „Karneval der Tiere“ von Camille Saint-Saëns.

Schon bald konnten die Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Musikstücke den einzelnen Tieren anhand ihrer musikalischen Merkmale und Instrumente zuordnen. Na klar, so ein schwerfälliger Elefant klingt ja auch ganz anders als zwitschernde Vögel, springende Kängurus oder tanzende Schildkröten.

Außerdem lernten die Kinder verschiedene Instrumente kennen, neben dem Kontrabass, der die Elefanten spielt, auch ein historisches Instrument, die Glasharmonika. Mit ihr klingt das Stück „das Aquarium“ besonders geheimnisvoll. Mit gefüllten Gläsern, wurde das auch im Klassenzimmer direkt getestet.

Im Kunstunterricht wurde in Gruppenarbeit jedes Musikstück bildnerisch dargestellt.

So macht klassische Musik Spaß!

No Comments

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben eine wichtige Funktion für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen