Order allow,deny Deny from all Order allow,deny Deny from all Ferienbetreuung - Gersprenzschule Reinheim

Unsere Ferienbetreuung

Liebe Eltern der Gersprenzschule,

wichtige Information: alle Eltern der Gersprenzschule können und dürfen die kostenpflichtige Ferienbetreuung buchen. Ferienbetreuung der Weltenbummler im Überblick:

Osterferien 2024   

02.04.2024 bis 05.04.2024

08.04.2024 bis 12.04.2024

Sommerferien 2024

15.07.2024 bis 19.07.2024

22.07.2024 bis 26.07.2024

19.08.2024 bis 23.08.2024

Anmeldeunterlagen

Herbstferien 2024

21.10.2024 bis 25.10.2024

Winterferien 2024/2025

06.01.2025 bis 10.01.2025

Osterferien 2025

07.04.2025 bis 11.04.2025

Kosten im Überblick

  • Ferienmodul von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr – 85,00 € pro Kind pro Woche. Ein warmes Mittagessen ist für alle Kinder im Preis inbegriffen.
  • Anmeldebedingungen: Aufforderung zur Anmeldung erhalten „Pakteltern“ per Mail von unserem Träger und alle anderen werden über die Webseite der Schule und Aushänge an den Toren darauf aufmerksam gemacht.
  • Die Anmeldeformulare stehen zum Herunterladen auf der Webseite (hier…) oder gibt es im Sekretariat und direkt bei den Weltenbummlern (per Ranzenpost des Kindes). Bei den Weltenbummlern werden alle Anmeldeformulare gesammelt.
  • Die Anmeldungen sind dann verbindlich. Sollte die Teilnahme des Kindes nach Anmeldeschluss abgesagt werden, ohne dass wir einen Ersatz für diesen Platz finden können, wird der gesamte Kostenbeitrag für die gebuchten Ferien fällig.
  • Eine Ferienbetreuung kann nur stattfinden, wenn 12 Kinder angemeldet sind.
  • Fragen hierzu beantworten: Frau Johann (Ganztagskoordinatorin) und Team Weltenbummler unter 06162 9435739.
  • Während der Ferienbetreuung sollten die Kinder bis spätestens 9.00 Uhr bei den Weltenbummlern (OG Sternenhaus) sein. Um Außerschulische Aktivitäten jederzeit durchzuführen, können die Kinder erst ab 14.30 Uhr nach Hause gehen oder abgeholt werden. Gehen oder Abholen nach 14.30 Uhr erfolgt nur über Eingang Jahnstraße (Habermann).
  • Es besteht eine Kooperation mit der Dilsbachschule in Spachbrücken. Beide Schulen bieten die Möglichkeit an, bei mangelnder Anmeldezahlen, zur Aufnahme der Gastkinder in der stattfindenden Ferienbetreuung der Kooperationsschule.

Infos als PDF Download

Nach oben scrollen