• Call : 888-654-3210

Achtung – Wichtig!     Achtung – Wichtig!     Achtung – Wichtig!     Achtung – Wichtig!    Achtung – Wichtig!    Achtung – Wichtig!
Alle Kinder der Gersprenzschule können ab jetzt zu der Ferienbetreuung mit dem Motto „Vielfalt belebt!“ angemeldet werden! Hier… finden Sie den Ankündigungsbrief.

Die Ferienspiele finden in den ersten beiden Ferienwochen (1.7.-5.7. 2019 und 8.7. bis 12.7.2019) und in der letzten Ferienwoche (5.8. bis 9.8.2019) statt.

Anmeldungen gibt es bis 14.30 Uhr und bis 17.00 Uhr hier…

So lassen sich die heißen Tage vor den Sommerferien genießen. Spielen im schönen Reinheimer Stadtpark.

Die 3c sorgt für einen „Sauberhaften Schulweg“

Die Klasse 3c beteiligte sich am 25.06.2019 an der hessenweiten Aktion „Sauberhafter Schulweg“ und sammelte rund um die Schule Müll ein. Trotz der Hitze hat es Spaß gemacht, gemeinsam etwas für die Umwelt zu tun. Danach gab es zur Belohnung ein Eis von Frau Strohmaier.

Ausflug der Klassen 2a, 2b und 2d ins Vivarium

Bundesjugendspiele

Auch in diesem Jahr fanden bei fantastischem Sommerwetter die Bundesjugendspiele der Gersprenzschule Reinheim im Sportzentrum statt.

Mit viel Ehrgeiz und Einsatz ging es zur Sache. Ihre sportlichen Fähigkeiten und ihren Ehrgeiz zeigten die Kinder beim Weitsprung, Wurf und Sprint.

In den Pausen konnten sich die Kinder bei Spielen etwas erholen.
Anschließend fand die Pendelstaffel der Jahrgänge 2.-4-statt, bei der alle nochmal ihr Bestes gaben.

Die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler wurden einige Tage später unter der Linde von Frau Ackermann geehrt.

Känguruwettbewerb

Auch die Schülerinnen und Schüler der Gersprenzschule haben in diesem Jahr wieder fleißig gerechnet und geknobelt.

Der Känguruwettbewerb ist ein Mathematikwettbewerb für 6 Millionen Teilnehmer in fast 80 Ländern weltweit zur Förderung der Freude an der Beschäftigung mit Mathematik.

Auch unsere Schülerinnen und Schüler haben sich den Rechnen- und Knobelaufgaben gestellt und tolle Preise gewonnen!

Ein besonderer Dank an Frau Payer für die Durchführung und herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

Lese-Fußball-Turnier 2019

Am 15.05.2019 fand das diesjährige Lese-Fußball-Turnier statt. Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen – und auch ihre Lehrerinnen – freuten sich riesig darauf. Im Vorfeld trainierten sie fleißig Fußball zu spielen, bemalten ihre Trikots und…

…sammelten Lesepunkte für ihre Mannschaften. Das Wetter spielte auch gut mit, sodass wir ein tolles, spannendes Fußballturnier auf den Kunstrasenplätzen verbrachten.  Die Stimmung war bestens!!

Angefeuert von ihren Lehrerinnen sowie Eltern und Großeltern lieferten sich die Mannschaften ein spannendes Spiel nach dem anderen!

Fußballerisch überlegen waren die beiden Mannschaften der 3a, nachdem die Lesepunkte dazugerechnet waren ergaben sich folgende Platzierungen:

  1. Platz teilen sich „Die 9 fantastischen Teufelskicker (3a) und „Die brennenden Fußballer (3b)
  2. Platz – „Die unglaublichen 10“ (3a)
  3. Platz teilen sich „Die Torgranaten“ (3c) und „Die Monsterkicker“ (3c)
  4. Platz – „Die wilden Kicker“ (3b)

Am Tag darauf fand die Siegerehrung auf dem Schulhof statt, die Schulleiterin Frau Lange übergab die Wanderpokale an die Siegermannschaften!

„Die brennenden Fußballer“                   und                         „Die Torgranaten“

„Die Monsterkicker“                              und                       „Die wilden Kicker“

Internationale Woche gegen Rassismus

Im Rahmen der internationalen Woche gegen Rassismus trafen sich die Klassen 2a-d und die Klasse 3a am 21.03. 2019 im Musikraum, um die bunte Vielfalt an der Gersprenzschule zu feiern. Die Kinder hörten gespannt der Geschichte „Schieb den Wal zurück ins Meer“ zu und sangen gemeinsam das Lied „Ein Hoch auf uns“.

Am Ende entstand diese tolle Collage.

Leseköniginnen und Lesekönige 2019

In der letzten Woche wurden die Leseköniginnen und Lesekönige des 3. und 4. Jahrgangs ermittelt. Die Klassensieger haben alle toll vorgelesen, vielen Dank. Folgende Kinder haben als Leseköniginnen und Lesekönige einen Buchgutschein erhalten:

Hanna, 3c, Luisa, 4b, Tristan, 3b und Ben, 4a.

Herzlichen Glückwunsch!

Ferienanmeldung Osterferien

Das Team der Villa Weltenbummler bieten in den Osterferien ein Betreuungsangebot zum Thema „Bunte Vielfalt“ an.

Die Betreuungswoche beginnt am

Montag, 15. April 2019 bis Donnerstag, 18. April 2019.

An diesen Tagen sind wir ab 7.30 Uhr  bis maximal 17.00 Uhr für Ihr Kind da.

Die Kosten für eine Woche Betreuung bis 14.30 Uhr betragen 75 € pro Kind, für eine Woche Betreuung bis 17.00 Uhr sind es 85 € pro Kind. Die Kosten werden durch „Die Villa e.V.“ per SEPA – Lastschriftmandat von Ihrem Konto eingezogen.

Alle Informationen für die Osterwoche finden Sie hier…

Und die Anmeldung zur Kurzwoche hier…

Helau! Fasching an der Gersprenzschule

Auch an der Gersprenzschule wurde die 5. Jahreszeit gefeiert.

Zunächst feierte jede Klasse mit Tanz, lustigen Spielen, Modenschau und süßem Büfett. Danach ging es in einer langen Polonaise hinaus auf den Schulhof. Dort gab es dann unsere Pausen-Disco!

Alles Pappe!

Begleitend zum Sachunterricht und zur Vorbereitung auf die Klassenfahrt zur Burb Breuberg im Herbst 2018, beschäftigte sich die Werkgruppe der klasse 4d mit der Herstellung von Ritterburgen und Ritterrüstungen.

        

Eine furchtlose Ritterin                            Ritterburg mit Brunnen

Aus Pappmarché fertigten sie in der Vorweihnachtszeit Sparschweinean, so bunt und individuell wie die Kinder, rechtzeitig, um das Sparschwein für die Weihnachtsgeschenke zu füllen.

   

Sparschwein-Varianten                                           Sparschwein – mal mit Punkten!

Auf ein WUNDERvolles Neues Jahr!

Die Klasse 2a hat den Jahresübergang vom letzten Jahr aufgenommen und auch das Jahr 2019 mit Wunderkerzen und persönlichen Wünschen begrüßt.

Unter dem Motto „Wenn wir aufeinander zugehen, können Wunder geschehen!“ haben die Kinder gegenseitig ihre Wunderkerzen entzündet.

Sternstunden im Advent für alle

„Wieder kommen wir zusammen, singen Lieder im Advent“

So beginnen die Schülerinnen und Schüler der Gersprenzschule jede ihrer vier Sternstunden im Advent.

        

Kurz nach Beginn der ersten Stunde kommen dazu alle Schülerinnen und Schüler rund um den Adventskranz auf dem Schulhof zusammen. Es wird gemeinsam gesungen und getanzt. Einige Klassen tragen Gedichte und Geschichten rund um Weihnachten vor.

Jede Sternstunde steht dabei unter einem anderen Motto, z.B. „Weihnachten weltweit“ oder „Das erste Weihnachten“.

So hören die Kinder etwas über Weihnachtsbräuche in Schweden oder tanzen zum spanischen Weihnachtshit „Feliz navidad“.

Die „Vollversammlung der Schulgemeinde“ am Donnerstag vor den Ferien bildet dann den stimmungsvollen Abschluss der Sternstunden.

Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien, sowie allen Mitarbeitern der Gersprenzschule ein schönes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

Sternstunden an der Gersprenzschule

Die erste Sternstunde im Advent durfte sich am Montag, den 03. Dezember, die Klasse 1a „vom Himmel pflücken“.

    
Im Stern enthalten war ein gemeinsamer Back- und Bastelvormittag in der Schule.

Während die eine Hälfte der Klasse mit Frau Kölsch und Frau Payer fleißig Teig knetete, Plätzchen ausstach und verzierte, dekorierte die andere Hälfte währenddessen mit Frau Lemomo den Klassenraum. Anschließend wurde getauscht, sodass jeder etwas zu dem entstandenen Plätzchenberg beitragen konnte.

Die Klasse 1a freut sich nun in den kommenden Wochen über die kleinen Naschereien am Vormittag und wünscht allen eine besinnliche Adventszeit!

Pflanzaktion am Sternenhaus

Viele Kinder der Villa Weltenbummler haben – mit der großartigen Unterstützung unserer Praktikanten – Erdbeer- und Himbeerpflanzen in den Boden gebraucht. Nun hoffen alle, dass dieses Fleckchen Erde der Gersprenzschule dem Namen „Naschgarten“ im nächsten Sommer gerecht wird…

     
     

….und zu jeder Erdbeerpflanze gab es einen Regenwurm dazu…

Einschulung 2018

Endlich war es soweit! Am Dienstag, 7. August 2018 sind 77 Kinder als Schülerinnen und Schüler in vier Klassen und die Vorklasse aufgenommen worden.

die feierliche Einschulung fand im Hofgut in Reinheim statt und alle – Kinder, Eltern, die Schulleiterin Frau Lange und die Lehrerinnen Frau Kölsch, Frau Knodel, Frau Kreisel, sowie ihre Tandempartnerinnen Frau Lemomo, Frau Klock-Nowatzki, Frau Pfeiffer und Frau Glasmeyer – waren ganz aufgeregt.

Zum Glück hat Floh die Schulleiterin Frau Lange tatkräftig unterstützt!

Und der Schulchor hat gesungen – unter anderem das Piratenlied.

Die Klasse 4b unter der Leitung von Frau Ackermann hat das Theaterstück „Die Zauberschüler“ aufgeführt.

Und als die Kinder mit ihren Klassenlehrerinnen in der Schule waren, hat sich das Schulleitungsteam mit Frau Lange, Frau Ackermann, Frau Johann und Frau Beck, sowie Frau Spannhake für den Schulelternbeirat und Frau Moritz-Ritter, Vorsitzende des Fördervereins der Gersprenzschule vorgestellt.